Yuki cares Fellbutter

Fellbutter

Die Yuki Cares Fellbutter versorgt das trockene Fell ihres Hundes oder ihrer Katze mit wertvollen Ölen und sorgt auch für eine gute Rückfettung nach einem Bad. Dazu schmelzen Sie die Butter leicht in ihren Händen an und massieren sie das geschmolzene Fett in das Fell ihres Tieres. Mit der richtigen Menge Fellbutter schimmert das Fell ihres Tieres seidig.

 

Ganz nebenbei werden ihre Hände ebenfalls schön weich.

 

Besonders gut geeignet ist die Fellbutter für langhaarige Felltypen mit und ohne Unterwolle.

 

Hinweis: Wenn Sie zu viel Fett nehmen kann das Fell ihres Tieres etwas strähnig werden, dieser Effekt verschwindet nach wenigen Tagen wieder.

 

Zusammensetzung:
Sheabutter, Kakaobutter, Mangobutter, Bienenwachs aus eigener Herstellung, Rizinusöl, Brokkolisamenöl, Avocadoöl, natürliches Vitamin E

 

Kühl und dunkel lagern, bei heißen Temperaturen kann auch eine Lagerung im Kühlschrank erfolgen.

 

Die Butter wird in einer umweltfreundlichen Cellophan-Tüte aus nachwachsenden Rohstoffen verpackt, diese Tüte verhindert auch die Bildung von Kondenswasser. Cellophan ist kompostierbar.

 

Fellbutter
6,00 €

4,00 €

33,33 € / 100 g
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Das sagen die Anwender:

"Die Anwendung war einfach und der Hund hat die Fell Massage genossen. Das Fell sah gesünder und glänzender aus Ohne das es fettig wirkte."

"Ich brauche nur sehr wenig, und dies lässt sich einfach ,,portionieren". Somit hat man seeeehr lange was von der Butter. Sehr gut ist, dass sie nicht parfümiert ist, und die Fellnase nicht wie eine ganze Parfümerie riecht. Das wollige Fell glänzt schön, und lässt sich wunderbar kämmen."

"Die Konsistenz ist gut gelungen. Der Duft ist toll. Fühlt sich auch auf den eigenen Händen gut an - habe sie nach der Anwendung nicht gewaschen sondern einziehen lassen.

Danke dass ich testen durfte! Ich bin wirklich positiv überrascht und hätte ohne den Test niemals die Butter ausprobiert! Danke dafür!"